Thema der Woche: Aktenvernichter

HSM SECURIO Aktenvernichter stehen für Qualität "Made in Germany" auf höchstem Niveau. Der absolut sicherste Datenschutz ist das Schreddern im eigenen Haus.
Als autorisierter Vertragshändler von HSM beraten wir Sie fachgerecht, zeigen Ihnen eine große Auswahl verschiedener Modelle und können Ihnen einen eigenen technischen Kundendienst anbieten.

Bürogestaltung der Zukunft - Effizient planen, effektiv Arbeiten

Neue Büroplanungskonzepte und die Bindung von Mitarbeitern

Die neusten Studien zeigen, dass Büroraum immer teurer wird. Laut Handelsblatt vom 11.02.2017 stellte vdp-Reserach fest, dass sich selbst genutztes Wohneigentum im Vergleich der dritten Quartale um 6,6 Prozent verteuert hat, Mehrfamilienhäuser um 5,8 Prozent, Büroimmobilien sogar um 10,1 Prozent.

Nicht nur Kunden müssen heute an Ihr Unternehmen gebunden werden, sondern auch Mitarbeiter. Umso bedeutender wird es, die Bürogestaltung der Zukunft effizient zu planen und Mitarbeitern ein effektives Arbeiten in einer ergonomisch sinnvollen Atmosphäre zu bieten. Mitarbeiterkommunikation, Struktur der Unternehmensorganisation und das Überlagern von Arbeitsaktivitäten sind bei der Bürogestaltung der Zukunft immer mehr zu berücksichtigen.

Bürogestaltung als Wohnraumgestaltung

„Feel at home at the office“ wird für das Büro immer wichtiger und unersetzlicher. Hierzu zählen heute nicht nur die Büromöbel, sondern auch die sogenannten „unsichtbaren Faktoren“ – Licht, Luft, Farben, Akustik, Pflanzen sowie eine ergonomische und effiziente Raumplanung.

Die Bürogestaltung muss Platz zum Atmen und kommunizieren bieten. Abwechselnde Flächennutzung wie beispielsweise lockere Pausenecken, die Raum für konstruktive Teamarbeit bieten oder Steharbeitsplätze, die zur Bewegung und ebenfalls zur Kommunikation anregen. Wichtig sind aber auch, neben diesen offenen Strukturen, geschlossene Räume, die die Intimität und Privatsphäre der Mitarbeiter wahren und den externen Kunden einen privaten Raum geben. Konzentrierte Einzelarbeit muss genauso möglich sein wie wechselnde Teamarbeit.

„Generation Z” – Flexible Arbeitszeitmodelle als Anreiz

Zu der Berücksichtigung der Räumlichkeiten kommt auch noch der demografische Wandel hinzu. Teilweise arbeiten drei Generationen in einem Büro. Während die „Generation X“ Wert auf den flexiblen Arbeitsplatz und die ebenso flexible Arbeitszeit legt, ist die, gerade in den Markt strömende „Generation Z“ ganz anders gepolt. Hier wird mehr auf feste Zeiten und feste Strukturen Wert gelegt und das Augenmerkt richtet sich an schnelle und vom Arbeitsplatz gelöste Datenkommunikation, sowie strikte Trennung zwischen Arbeitswelt und privatem Leben. Loyalität zum Arbeitgeber gibt es in der „Generation Z” kaum noch und die Unternehmer sind am besten beraten, wenn sie heute flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office anbieten. Dies hat auch Auswirkung auf eine flexible Raumgestaltung im Büro. 

Ergonomie im Büro und mehr Berücksichtigung des Lichts

Ein weiterer Bestandteil der Bürogestaltung der Zukunft ist die Anpassung an das biorhytmische Leben der Mitarbeiter, da Licht einen wesentlichen Anteil am Wohlbefinden und der Gesundheit hat. Die Lichtfarbe wird sich über den Tag dem tatsächlichen Licht eines wundervollen Sonnentages anpassen. Nicht nur Pflanzen sorgen im Büro für eine Wohlfühlatmosphäre, sondern und vor allen Dingen die neuste  Generation Luftreiniger und Luftbefeuchter. Sie minimieren das Infektionsrisiko durch Ansteckung bei bakteriellen Infekten und mindern Allergien. Genau die richtige Investition für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.

Intelligente Raumakustik mindert Stress

Ebenfalls zur Gesundheit trägt bei der Bürogestaltung der Zukunft die Raumakustik bei. Stress wird nicht durch die eigentliche Arbeit ausgelöst, sondern durch Faktoren wie z.B. Lärm. Wenn zwanzig Telefone klingeln und dreißig Mitarbeiter gleichzeitig reden ist der Lärmpegel nicht zu ertragen. Der persönliche Stress steigt! Eine effiziente Bürogestaltung sorgt hier im Vorfeld schon für die nötige Ruhe im Raum ohne die nötige Kommunikation nachhaltig zu beeinflussen.

Fazit

Als Arbeitgeber wird es immer wichtiger, sich den äußeren Bedingungen anzupassen. Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind nicht mit Gold aufzuwiegen – denn diese sind es, die Ihr Unternehmen am Laufen halten und voranbringen. Der Ausfall eines Mitarbeiters ist teurer als jeder Sitz-, Stehtisch, als jeder vernünftige Stuhl oder Luftreiniger. Sorgen Sie durch richtiges Licht dafür, dass ihre Mitarbeiter  nachts richtig schlafen und sich erholt ihrem Tagwerk widmen können. Achten Sie bereits heute darauf, dass die Bürogestaltung der Zukunft Sie nicht überholt, sondern Sie bequem mit Ihnen und Ihrem Unternehmen am Markt aktiv sind. Dann sind Sie für die Zukunft gerüstet und ermöglichen ein effektives Arbeiten.